• Tors­ten Kraw­c­zyk, Prä­si­dent des Säch­si­schen Lan­des­bau­ern­ver­ban­des e. V.

„Die Geniess­er­ge­nos­sen­schaft Sach­sen eG ist nicht nur ein tol­les Bei­spiel, son­dern ein Leucht­turm­pro­jekt für Sach­sen und dar­über hin­aus. Die Mit­glie­der haben das gemein­sa­me Ziel ver­stan­den, das auch der Säch­si­sche Lan­des­bau­ern­ver­band e. V. für die Gesell­schaft ver­folgt: Ver­ständ­nis für die Regi­on und Hei­mat. So wol­len wir leben und unse­re Umwelt und unser Mit­ein­an­der gestal­ten – mit tier­wohl­ge­rech­ter, nach­hal­ti­ger und regio­na­ler Pro­duk­ti­on von Genie­ßer­fleisch. Basie­rend auf der Devi­se Wert­schät­zung für­ein­an­der und mit­ein­an­der ent­steht dar­aus eine nach­hal­ti­ge Wert­schöp­fungs­ket­te, an der alle betei­ligt sind – vom Pro­du­zen­ten bis zum Ver­brau­cher. Die Genieß­er­ge­nos­sen sind die Ers­ten, die sich nicht nur dazu beken­nen und dar­über reden, son­dern die es anpa­cken und umset­zen. Das ist der rich­ti­ge Weg, um die Her­aus­for­de­run­gen einer nach­hal­ti­gen, öko­lo­gi­schen Land­wirt­schaft mit den Ver­brau­chern gemein­sam zu meis­tern“, fass­te Tors­ten Kraw­c­zyk, Prä­si­dent des Säch­si­schen Lan­des­bau­ern­ver­ban­des e. V., die Arbeit der Genießer­genossenschaft Sach­sen eG im Febru­ar 2022 in der Ver­an­stal­tung Genie­ßer­TALK zusammen.

Unser Genie­ßer­TALK zum The­ma „Agrar­po­li­tik in Sach­sen“ und der Bei­trag des Prä­si­den­ten des Säch­si­schen Lan­des­bau­ern­ver­ban­des e. V. waren für uns ein abso­lu­ter Genuss. Wir sind erfreut über das Feed­back zu unse­rem Vor­ha­ben und der nach­hal­ti­gen, tier­wohl­ge­rech­ten, regio­na­len Schweinehaltung.

Es war uns eine gro­ße Ehre und ein beson­de­res Ver­gnü­gen, Tors­ten Kraw­c­zyk als Refe­ren­ten gewin­nen zu kön­nen. In sei­ner Funk­ti­on als Prä­si­dent des Säch­si­schen Lan­des­bau­ern­ver­ban­des e. V. hat er tie­fe Ein­bli­cke in poli­ti­sche und gesell­schaft­li­che Her­aus­for­de­run­gen gege­ben. Herr Kraw­c­zyk hat eben­falls die hohen Inves­ti­tio­nen bei dem Umbau von Stäl­len auf öko­lo­gi­sche Tier­hal­tung, die Ver­lus­te der Bau­ern bei der Preis­ge­stal­tung und Nach­hal­tig­keit durch eine bes­se­re Ver­tei­lung der Fleisch­pro­duk­ti­on in Deutsch­land angesprochen.

Die Auf­zeich­nung der Ver­an­stal­tung steht Dir ab sofort auf unse­rem You­Tube-Kanal zur Ver­fü­gung.

Bit­te lei­te die­se auch in Dei­nem Netz­werk und Bekann­ten­kreis weiter!

  • Tors­ten Kraw­c­zyk, Prä­si­dent des Säch­si­schen Lan­des­bau­ern­ver­ban­des e. V.

Jetzt bit­te schon vor­mer­ken: Der nächs­te Genie­ßer­TALK fin­det am 26.04.2022, 17:00–17:45 Uhr statt.  Hier kannst du dich gleich anmelden!

Gern kannst Du uns The­men­vor­schlä­ge sen­den! Was woll­test Du schon immer über die nach­hal­ti­ge, regio­na­le und tier­wohl­ge­rech­te Schwei­ne­hal­tung wissen?

Wir freu­en uns auf Dich, Dei­ne Fra­gen und span­nen­de Gespräche!